Prof. Dr. Werner Schwaderlapp

Über diesen Blog

Über diesen Blog

Hier finden Sie Meinungen und Positionen von Prof. Dr. Werner Schwaderlapp über aktuelle Entwicklungen und Tendenzen in der digitalen Welt. In dem offiziellen Blog des Vorsitzenden der LfM-Medienkommission der LfM will er interessante Informationen und Kommentare zu Fernsehen, Hörfunk, Internet etc. liefern und damit die Diskussion relevanter Medien- und Kommunikationsthemen befördern.

Erfahren Sie in der kurzen Biografie mehr über Werner Schwaderlapp und seine Tätigkeiten.

Schwerpunkte der nächsten Jahre

Vorsitzender Werner Schwaderlapp im Video-O-Ton

„Medienanstalten sind ungefähr vor 30 Jahren gegründet worden, und sie sollten den kommerziellen Prozess des Aufbaus von privatem Fernsehen und privatem Radio begleiten, so dass wichtige Werte wie Menschenwürde, wie Jugendschutz, Vielfalt gewährleistet werden. Das ist eine Aufgabe, die sie erfüllt haben. Aber es ist die Frage: Wie kann man diese Werte auch in die neue Welt des Internets transportieren und was haben die alten Medien mit dieser neuen Welt des Internets zu tun? Das wird eine sehr wichtige konzeptionelle Frage sein, nicht nur für uns hier in der Landesanstalt für Medien, sondern für die Medienpolitik überhaupt.“

Landesanstalt für Medien NRW (LfM)

Landesanstalt für Medien NRW (LfM)

Gegründet im Jahr 1987 als Landesanstalt für Rundfunk Nordrhein-Westfalen (LfR) ist die Anstalt heute als Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) die Aufsichtsinstitution für den privaten Rundfunk.

Insgesamt gibt es in Deutschland 14 Landesmedienanstalten. Die Aufgaben der LfM in NRW sind im „Landesmediengesetz NRW“ festgehalten und umfassen unter anderem die Sicherung von Meinungsfreiheit und –vielfalt sowie die Zulassung von privaten Rundfunkanbietern. Finanziert wird die LfM aus einem Anteil der in NRW erhobenen Rundfunkbeiträge.